Buch

 

HERMES

Zeitschrift

Der „Hermes“ wurde 1992 von Karl Hollerbach begründet; seit 1994 ist die Zeitschrift das Organ des Forschungskreises Alchemie e.V.

 

KURZVORSTELLUNG

 

Der 'Hermes' wurde 1992 von Karl Hollerbach mit dem Untertitel "Blätter aus einem LabOratorium" begründet; seit 1994 ist er das Organ des Forschungskreises Alchemie e.V. Der 'Hermes' erscheint zu den Frühjahrs- und Herbst-Äquinoctien. Sie finden darin neben den aktuellen Informationen aus unserer Tätigkeit Texte aus allen Bereichen der praktischen und geistigen Alchemie und Buchbesprechungen.

Außer Originalbeiträgen werden auszugsweise auch ältere Texte veröffentlicht. Daneben gibt es die regelmäßigen Kolumnen

- Labortips und -tricks

- Lesen und Hören

- Nachrichten aus dem Forschungskreis

- Seminare und Veranstaltungen / Fragen und Antworten / Kleinanzeigen.

Die aktuelle Redaktionsanschrift entnehmen Sie bitte via den Vereinsadressen.

Einen Eindruck des Themenspektrums vermittelt die Auswahl von Beiträgen aus älteren und aktuellen Hermes-Ausgaben.

 

Bezugsbedingungen und Abo

Das Abonnement des Hermes mit jährlich 2 Heften kostet pro Heft 10,00 Euro - also 20,00 Euro pro Jahr (inkl. Versandkosten).

Außerhalb des Abonnement kostet ein Einzelheft 12,00 Euro (inkl. Versandkosten),
ab 2 Hefte 11,00 Euro pro Heft + Verpackung für Inlandsendungen; für Auslandssendungen 11,00 Euro + 4,00 Euro Porto + Verpackung. Dies gilt auch für frühere Ausgaben des Hermes.

Alle Ausgaben des Hermes sind noch verfügbar. Hermes -Hefte, die nachfolgend aufgeführten Hermes-Sonderhefte sowie die Nachdrucke der Quinta Essentia sind über den Literaturdienst zu beziehen.

Der Mitgliederbeitrag für den Forschungskreis Alchemie e.V. kostet 48,00 Euro, bei Vorliegen einer Einzugsermächtigung 45,00 Euro; in den Mitgliederbeiträgen ist das Jahresabo enthalten.

 

Hermes Sonderhefte

Hermes Sonderhefte haben jeweils spezielle Themen oder Vorträge der Jahrestreffen zum Inhalt.

 

Sonderheft 1

- Bücher
- Bibliotheken
- Antiquariate
- Verlage
36 Seiten

Dieses Sonderheft ist nicht mehr erhältlich.

Sonderheft 2: Hermaphroditisches Sonn-und-Mondskind

(..Vorgestellte Theorie und Praxis, den Stein der Weisen zu suchen und zu machen ....); 17 Jht. Nachdruck der Ausgabe 1752 mit Abb. 70 Seiten., EUR 11,00 + Porto

Hermes Sonderheft 3: Salz

2 Vorträge vom Jahrestreffen 2004 sowie 2 Auszüge von Veröffentlichungen zum Thema Sal(z) von F.C. Oetinger (1702 - 1782) und J Kunckel (1630 - 1702); 40 Seiten, EUR 11,00 + Porto

Hermes Sonderheft 4: Innere Alchemie

- Transmutation der Menschen und Metalle
- Alchemistische Prozesse in der inneren Alchemie
- Die taoistischen Wurzeln der traditionellen chinesischen Medizin
- Die Kraft des Merkuralen in der orientalischen Tradition
mit Abb., 63 Seiten, EUR 11,00 + Porto

Hermes Sonderheft 5: Mythos und Geschichte

- Das Geheimnis des Hermes Trismegistos
- Tabula Smaragdina
- Hermes-Hintergründe
- Apollon-Sulphur
- Hermes Trismegistos
124 Seiten, EUR 12,00 + Porto

 

Nachdrucke der Zeitschrift Quinta Essentia

Im Dezember 1996 ist ein vollständiger Nachdruck der Quinta Essentia erschienen. Die 17 Hefte haben je 40 Seiten und kosten zusammen € 85,00; sie sind aber auch einzeln erhältlich und kosten dann € 7,00 pro Heft, jeweils inklusive Porto.

(Inhaltsverzeichnis Quinta-Essentia, pdf-Format)

In nachfolgendem Formular können Sie Bestellungen der Zeitschrift "Hermes" oder "Quinta Essentia" aufgeben oder uns auch anderweitige Nachrichten zukommen lassen.


Schreiben Sie einfach in das Nachrichtenfeld was Sie wünschen.
Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Vielen Dank!


Hinweis: Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

 

HERMES INHALT

Hermes 56 (Dezember 2019) Hermes 54 (Dezember 2018) Hermes 46 (November 2014) Hermes 45 (Mai 2014) Hermes 44 (November 2013) Hermes 43 (Mai 2013) Hermes 42 (November 2012) Hermes 41 (April 2012) Hermes 40 (November 2011) Hermes 39 (April 2011) Hermes 38 (Dezember 2010)
Hermes Abo Bestellung - Deutschland hermes dez 2019 Hermes Abo Bestellung - Ausland

 

Hermes 56 (Dezember 2019)

„Alchemiea Media (letzter Teil 7) - Die Vernunft der Alchemie“ von Christoph Proeller

„Quintessenz aus Wein (Teil 1) – Laborarbeit nach Edwardo Bolnest, Aurora Chymica“ von Lynn Osburn

„1. Widder - Träger der Marssignatur - 12 teilige Serie, Tierkreiszeichen und Planetenzuordnung" von Christian Sollmann

„1. Die Berberitze - der wehrhafte Heckenbusch - 12 teilige Serie, Zuordnung der Pflanzen zu den Tierkreiszeichen und den Planeten“ von Cornelia Stern

„Kernstücke der Alchemie - Workshop und Vortrag von Phillip Maichrzak“ Bericht von der Jahrestagung 2019 von Hans Peter Diehl

„Spagyrik Pharma - Firmenvorstellung von Helga Thun-Hohenstein“ Bericht von der Jahrestagung 2019 von Hans Peter Diehl

„Tore ins unendliche Bewusstsein - Buchbesprechung von Ursula Erbacher“ von Dr. med. Eben Alexander

Hermes 54 (Dezember 2018)

„Zwang der Sterne? - Ist die Zukunft vorherbestimmt? Lassen uns die Sterne tatsächlich keine Wahl?“ von Christian Sollmann

„Die drei Naturreiche -Teil 3 - in der hermetischen Betrachtung und alchymistischen Praxis“ von Peter Hochmeier

„Jahrestagung 2018 - Kurzbericht" von Hans-Peter Diehl

„Vom Redigieren alchemistischer Schriften im digitalen Zeitalter“ von Markus Giesder

„Ausgewählte Lebenselixiere - Vortrag von Christian Sollmann“ Zusammenfassung von Hans Peter Diehl

„Mistel - Viscum Album“ von Ursula Erbacher

„Alchemiea media Fortsetzung Teil 5 - Die Spagyrik“ von Christoph Proeller

Hermes 46 (November 2014)

„Ausstellung Kunst und Alchemie in Düsseldorf“ von Hans-Peter Diehl

„Archaische Spielchen – Spagyrische Regenwasserbereitung“ von Christian Sollmann

„Ankündigung der Neuauflage des Coelum Reseratum Chymicum“ von Philipp Maichrzack

„Heilwirkung von Gold-Tinktur“ von Michael Nagel

„Geschichte des FK Alchemie“ von Monika van Ackeren

„Mitschwingen in Resonanz – Prinzip der Planetenschwingung“ von Thomas Künne

„Vorstellung des Mitglieds Siegfried Seifert“ von Monika van Ackeren

Hermes 45 (Mai 2014)

„Alchemistischer Reisebericht (Portugal)“ von Hans-Peter Diehl und Michael Ullrich

„Ofenbau und Ofenguss“ von Thomas Wienecke

„Einführung in die vedische Alchemie“ von Andrew Mason

„Grundlegende Gedanken zur Rolle der Scheidung der Prinzipien im Himmel und im stofflichen Manifestationsgeschehen“ von Peter Hochmeier

„Der Hirsch und sein Horn – Zubereitung von Hirschhorn“ von Sebastian Hirsch

„Vorstellung des Mitglieds Sigrun Scherneck“ von Monika van Ackeren

Hermes 44 (November 2013)

„Alchemie in China – Suche nach der Unsterblichkeit“ von Heinz Klein

„Feuer und Asche“ von Peter Hochmeier

„Al-Kymia – Das Flüchtige und das Fixe“ von Peter Mehmet Cati

„Über innere Alchemie“ von Michael Nagel

„Ansatzversuche – Vergärung“ von Stefan Küchle

„Nachruf auf Herbert Twarock“ von Hans-Peter Diehl

Hermes 43 (Mai 2013)

„Forschung und Wissenschaftlichkeit in den traditionalen Kulturen“ von Heinz Klein

„Zum Grund und Alter der alchymistischen Kunst und zur Wesentlichkeit intertraditionaler Herangehensweise“ von Peter Hochmeier

„Frauen in der Alchemie und Naturwissenschaften (2)“ von Sigrun Scherneck

„Von den Salzen und Oehlen der Metallen (4)“ von Isaak Holland

„Nachruf auf Bert Dusil“ von Hermann Speckmann

„Stoffesumwandlung und Selbstvollendung?“ von Hermann Speckmann

Hermes 42 (November 2012)

„Hermes Trismegistos: Wie unten so oben, wie oben so unten“ von Hermann Speckmann

„Pflanzensalz ausziehen“ von Stefan Küchle

„Die Herstellung einer spagyrischen Essenz aus Ingwer“ von Stefan Küchle

„Von den Salzen und Oehlen der Metallen (3)“ von Isaak Holland

„20 Jahre Hermes 1992 - 2012“ von Daniel Schanz

„Frauen in der Alchemie und Naturwissenschaften (1)“ von Sigrun Scherneck

„Nachruf auf Nicholas Goodrick-Clarke“ von Sigrun Scherneck

„Rückschau – Allgäuer Sommer-Akademie mit R. A. Bartlett“ von Clarinetto

Hermes 41 (April 2012)

„Über die Kunst des Destillierens“ von Siegfried Folz & Cornelia Hörchner

„Von den Prinzipien, vor allem dem Merkur, der Metalle“ von Michael Nagel

„Die Herstellung des Steins der Weisen“ von der Internetseite www.montalk.net

„Die Brennessel im Spannungsfeld des Mikro- und Makrokosmos“ von Astrid Berchtenbreiter

Hermes 40 (November 2011)

„Alchemie“ von Daniel Schanz

„Spagyrik – Medizin mit Zukunft“ von Patrick Baumann

„Filtrieren – Scheiden – Reinigen“ von Anke Vogel und Daniel Schanz

„Zum Tod von Josef Weber“

Hermes 39 (April  2011)

„Die Zeit des Paracelsus“ von Christoph Meiselbach

„Theophrastus Bombast von Hohenheim, genannt Paracelsus“ von Daniel Schanz

„Die Schwarze Nieswurz: Die Blume für den Lebenswinter“ von Daniel Schanz

„Die Christrose: Helleborus niger“ von Ursula Erbacher

„Ein Vergleich traditioneller Heilsysteme“ von Anke Vogel

„Aqua Vitae  – zum Zweiten“ von Daniel Schanz

„Der Klostergarten Seligenstadt am Main“ von Ursula Erbacher

Hermes 38  (Dezember 2010)

„Jetzt“ von Karl Hollerbach

„Gedenken an Karl Hollerbach“ von Daniel Schanz

„Über das Wirken des Grafen Wolfgang ll von Hohenlohe“ von Hans-Peter Diehl

„10 Jahre Alchemie-Symposium“ von Hildegard Rennebaum

„Das Fixe flüchtig machen“ von Hildegard Rennebaum

„Anmerkungen zum Circulatum minus“ von Daniel Schanz

„Gedanken zum Circulatum minus“ von Karl Hollerbach

„Ein spagyrischer Laborprozess mit Schöllkraut“ von Michael Nagel

„Von den Salzen und Oehlen (2)“ von Isaak Holland

Merkur Sulfur Salz Erde Feuer Wasser Luft