Überblick

Der Forschungskreis Alchemie e.V. besteht seit dem 20. Februar 1994 mit Sitz in Helsa bei Kassel. Wegen der weiten räumlichen Zerstreuung der aktuell 174 Mitglieder (Ende 2006) könnte man ihn eher als Forschungsnetz bezeichnen.Verschiedene Aktivitäten, die bis zu diesem Zeitpunkt privat organisiert wurden, haben seitdem ein gemeinsames Dach gefunden.

Die Ziele des Vereins sind:

 - Erforschung und Förderung von Alchemie und Spagyrik;

- Aufarbeitung ihrer Grundlagen in ganzheitlicher Sichtweise, insbesondere aus den Bereichen Geschichte, Philoso­phie, Psychologie, Laborpraxis und Heilkunde;

- selbstlose Verbreitung dieses Wissens und die Vernetzung von verschiedenen Arbeitsgruppen.

Der Forschungskreis Alchemie e.V. ist bei der Verfolgung dieser Ziele in keiner Weise weltanschaulich, politisch oder konfessionell gebunden. Grund­prinzip ist der freie Austausch von Wissen und Meinungen ohne Gewinn- und Machtstreben.Wir haben in diesem Zusammenhang etwas gegen Geheimbündelei, deren vorrangiges Ziel es ist, durch echtes oder vorgebliches Wissen Macht über andere auszuüben. 

 

 Tätigkeit 

Unsere Veranstaltungen, Vorträge und Seminare, sind auf intensives gemeinsames Arbeiten und persönlichen Austausch angelegt und finden außer beim Jahrestreffen meist in kleinerem Rahmen statt. Die Jahrestreffen sind offen auch für Nicht-Mitglieder - es gibt andererseits keinerlei Verpflichtung, an Seminaren teilzunehmen. 

Seit dem Winter 1995 wird in unregelmäßigen Abständen (etwa einmal jährlich) eine aktualisierte Liste der Adressen der Mitglieder aus Deutschland, der Schweiz, Österreich und einigen anderen Ländern, die Ihre Anschrift freigegeben haben, verschickt (aus datenschutzrechtlichen Gründen ausschließlich an Mitglieder).   

 

Mitgliedschaft 

Der Verein ist gleichermaßen offen für Menschen, die sich in erster Linie für laborantisches Arbeiten interessieren, wie für die auf dem geistigen Weg und für die Arbeiter im reichen Bergwerk der alchemistischen Literatur (Satzung).   

Mittlerweile ist die Zahl der Mitglieder auf 182 Mitte 2010 angewachsen. Auf weitere Mitglieder freuen wir uns und sind sehr gespannt.  

Anfragen bitte an die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Hermes

Unser Informationsheft, der Hermes, erscheint zweimal im Jahr. Sie finden darin neben den aktuellen Informationen aus unserer Tätigkeit Texte aus allen Bereichen der praktischen und geistigen Alchemie und Buchbesprechungen. 

 

Nachdrucke der Zeitschrift Quinta Essentia

Im Dezember 1996 ist ein vollständiger Nachdruck der Quinta Essentia erschienen. Näheres zu den Heften und den Bezugsbedingungen finden sie auf der Hermes-Seite unter Quinta Essentia. 

 

Bibliothek

1996 haben wir einen Kopierdienst eingerichtet, in dem Sie eine ganze Reihe (derzeit über 800 Titel, rund 45.000 Blatt) von vergriffenen Büchern und Artikeln zum Blattpreis (das sind bei Büchern meist 2 Seiten) von á 0,13€ zuzüglich einer Kostenpauschale bestellen können.

Hierzu gibt es eine Titelliste, die Sie hier einsehen können. 

 

Forschungskreis Alchemie e.V. 
http://www.fk-alchemie.de
Weitere Ansprechpartner


Copyright © 2013. All Rights Reserved.